Home Wir über uns News Presse Kontakt Partner
Marketing
Eventmanagement/T
Merchandise and more
Soziale Projekte


Hier finden Sie unsere aktuellen Pressepublikationen.

1.Tanzparty in Wustermark

BRAWO schreibt:


Die Ballsaison geht weiter!

BRAWO schreibt:


Die Ballsaison hat begonnen!

BRAWO schreibt:

Die Ballsaison hat begonnen!
Unter diesem Motto startet die adams-group in die nächsten Monate. Nach erfolgreichem Anfängerkurs wird im August 2011 die Veranstaltungsreihe „Tanzen in Wustermark“ weitergeführt.
Anmeldungen für die neuen Kurse können ab sofort unter info@adams-group.de, Tel.: 0170-487 26 18 und 0176-10 34 96 65 erfolgen!
Termine für den Anfängerkurs Montag, ab dem 22. August 2011, 20.00 Uhr und Termine für den Fortgeschrittenenkurs Freitag, ab dem 19. August, 20.30 Uhr. Ort wird wieder die herrlich geeignete Aula der Grundschule Wustermark sein.
Die Kurse beinhalten 8 Kurstage mit jeweils 1,5 Stunden. Tänze wie langsamer Walzer, Foxtrott, Discofox, Cha Cha Cha, Tango, Jive werden gelehrt und bei den Fortgeschrittenen durch weitere Elemente erweitert.
J., Inhaber der adams-group: „ Wir möchten unseren Kunden schöne Abende mit lieben Leuten in einer angenehmen Atmosphäre bieten.“
Partner der Ballsaison wird weiterhin die „Tanzschule am Steintor“ sein. Inhaberin Maret Witthuhn-Strohbach, die den Anfängerkurs leiten wird: „Wir wollen das Tanzen jetzt regelmäßig in Wustermark etablieren“.
In Planung für die nächsten Monate ist laut J. der Ausbau des Kursangebots, ein Tanzschulball, Tanztee am Nachmittag, Tanz in den Mai und Tanzkurse für Jugend-und Abiturfeiern.
„Wir sind von vielen Seiten mit Wünschen zu diesen Angeboten und Veranstaltungen angesprochen worden. Jetzt arbeiten wir daran diese umzusetzen“.
Ab dem 05. September wird immer Montag in der Aula Streetdance für Kinder und Jugendliche angeboten. Die Kurse für die Kleinsten beginnen um 15.30 Uhr, weitere Altersgruppen anschließend.
Informationen erhalten alle Interessierten auf der Internetseite www.adams-group.de/eventmanagement/tanzen in wustermark oder unter News. Anmeldungen können ab sofort unter info@adams-group.de, Tel.: 0170-487 26 18 und 0176-10 34 96 65 erfolgen.
Die adams-group sucht für ihre Veranstaltungen im Service- und Betreuungsbereich noch weitere freundliche, kommunikative, kreative und leistungsorientierte Mitarbeiter.
Die Ballsaison hat begonnen!


1.Gesellschaftstanzkurs in Wustermark

BRAWO schreibt:


Preußenspiegel schreibt:

Die adams-group veranstaltet zusammen mit ihrem exklusiven Partner, der Tanzschule am Steintor, einen Gesellschaftstanzkurs in Wustermark. J., Unternehmer der adams-group: „Wir haben in Wustermark eine Möglichkeit zum Tanzen vermisst. Bei gemeinsamen sozialen Projekten mit der Tanzschule am Steintor kam uns die Idee für dieses Event.“. Der Tanzkurs ist für Anfänger und Wiedereinsteiger gedacht und umfasst die Tänze des Welttanzprogramms Langsamer Walzer, Discofox, Cha Cha Cha, Tango, Foxtrott und Jive. Als Tanzlehrerin konnte Maret Witthuhn-Strohbach engagiert werden. Als ADTV Tanzlehrerin und ehemalige Turniertänzerin verfügt sie über die notwendige Erfahrung. „Es ist ein spannender Versuch, das Flair des Gesellschaftstanzes nach Wustermark zu bringen.“. Der Gesellschaftstanzkurs umfasst acht 90minütige Unterrichtseinheiten. „Nach dieser Zeit verfügt jeder Teilnehmer über ausreichend Grundwissen, um auf (fast) jeder Tanzfläche bestehen zu können.“, so Maret Witthuhn-Strohbach weiter. Der Kurs beginnt bereits Anfang Mai, immer freitags ab 20:00 Uhr. Veranstaltungsort ist die großartige Aula der Grundschule Wustermark. Neben dem Gesellschaftstanz wird ab Mai 2011 in Wustermark ebenfalls Streetdance für Kinder über die Kooperation adams-group und Tanzschule am Steintor angeboten. Weitere Informationen zu Tanzkursen und Anmeldung erhält man unter www.adams-group.de oder telefonisch unter 0170/ 48 72 618.

Tanzworkshop für Wustermarker Jugendliche

Preußenspiegel schreibt:


Weihnachtsaktion für das ambulante Kinderhospiz
„Pusteblume“ in Finsterwalde

Preußenspiegel schreibt:


Märkische Allgemeine Zeitung schreibt:


BRAWO schreibt:


Preußenspiegel schreibt:


Intro Impressum AGB facebook